Zweikammersystem

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
  • Länder mit Einkammersystem
  • Länder mit Zweikammersystem
  • Länder ohne Parlament mit Gesetzgebungsgewalt
  • Keine Daten verfügbar
  • In einem Zweikammersystem (auch Bikameralismus) hat das Parlament zwei Kammern (Zweikammerparlament). In der Regel haben die Kammern eines Parlaments unterschiedliche Aufgaben, und sie werden auch auf unterschiedliche Weise gewählt beziehungsweise zusammengesetzt. Historisch gesehen werden die Kammern als Oberhaus („Erste Kammer“) und Unterhaus („Zweite Kammer“) bezeichnet.

    In anderen Sprachen
    asturianu: Bicameralismu
    català: Bicameralitat
    čeština: Bikameralismus
    English: Bicameralism
    español: Bicameralidad
    فارسی: دومجلسی
    français: Bicamérisme
    Bahasa Indonesia: Sistem dua kamar
    italiano: Bicameralismo
    日本語: 両院制
    한국어: 양원제
    Lëtzebuergesch: Zweekummersystem
    lumbaart: Bicameralism
    Bahasa Melayu: Dwidewan
    Nederlands: Tweekamerstelsel
    norsk nynorsk: Tokammersystem
    occitan: Bicamerisme
    polski: Bikameralizm
    português: Bicameralismo
    română: Bicameralism
    Simple English: Bicameral
    српски / srpski: Дводомни систем
    中文: 兩院制
    粵語: 兩院制