Westerwald

Westerwald
Übersichtskarte Westerwald

Übersichtskarte Westerwald

Höchster GipfelFuchskaute (657,3 m ü. NHN)
LageHessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz
Teil desRheinischen Schiefergebirges
Koordinaten50° 40′ N, 8° 6′ OKoordinaten: 50° 40′ N, 8° 6′ O
TypMittelgebirge
Gesteinu. a. Basalt, Quarzit, Schiefer
Fläche3.000 km²
f1

Der Westerwald ist ein deutsches Mittelgebirge. Er ist rechtsrheinischer Teil des Rheinischen Schiefergebirges und erstreckt sich über die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Seine höchste Erhebung ist mit 657,3 m ü. NHN[1] die zum Hohen Westerwald gehörende Fuchskaute.

Der Westerwald wird landläufig definiert als jenes Land zwischen den Flüssen Dill im Osten, Lahn im Süden, Rhein im Westen, Sieg im Norden und Heller im Nordosten, wobei die im Norden dieses Gebiets gelegenen Höhenzüge unmittelbar südlich von Sieg und Heller naturräumlich nicht mehr zum Westerwald gehören. Die historische Region Westerwald hat demgegenüber noch etwas abweichende, nicht exakt zu bemessende Grenzen.

In anderen Sprachen
беларуская: Вестэрвальд
български: Вестервалд
čeština: Westerwald
dansk: Westerwald
English: Westerwald
Esperanto: Westerwald
español: Westerwald
euskara: Westerwald
français: Westerwald
italiano: Westerwald
Latina: Westerwaldia
Limburgs: Westerwald
Nederlands: Westerwald
norsk: Westerwald
polski: Westerwald
português: Westerwald
română: Westerwald
русский: Вестервальд
svenska: Westerwald