Westdeutschland

Der Begriff Westdeutschland kann sowohl geographisch als auch politisch verstanden werden, ist aber bei ersterem schwer abgrenzbar. Er wird heute besonders durch die ehemalige innerdeutsche Grenze definiert, die Deutschland in einen west- und einen ostdeutschen Staat teilte.

Westdeutschland als Synonym für das Gebiet der Bonner Republik (blau), hier in den Grenzen von 1957 bis 1990
In anderen Sprachen
Nordfriisk: Waastsjiisklun
Lëtzebuergesch: Westdäitschland
Nederlands: West-Duitsland
中文: 德國西部