Uralische Sprachen

Die uralischen Sprachen bilden eine Familie von etwa 30 Sprachen, die von rund 25 Mio. Menschen gesprochen werden. Das Ausbreitungsgebiet erstreckt sich über weite Teile des nördlichen Eurasiens von Skandinavien bis über den Ural auf die Taimyr-Halbinsel. Außerdem gehört das Ungarische in Mitteleuropa zu dieser Sprachfamilie.

Typologisch haben die uralischen Sprachen eine große Bandbreite. Einige Eigenschaften sind vorherrschend oder doch weit verbreitet: eine reiche agglutinative Morphologie, insbesondere ein reichhaltiges Kasussystem mit bis zu 20 Fällen. Die Verneinung erfolgt in den meisten Sprachen durch ein flektierbares Hilfsverb, Vokalharmonie ist in einigen Sprachen vorhanden.Die Heimat der gemeinsamen Ursprache aller uralischen Sprachen, also des Proto-Uralischen, lag wahrscheinlich im zentralen oder südlichen Uralgebiet. Diese angenommene Urheimat war bestimmend für die Namensgebung der Sprachfamilie. Vor etwa sechstausend Jahren begann die Abtrennung einzelner uralischer Gruppen und ihre Abwanderung in die späteren Siedlungsgebiete.

Die Wissenschaft von den uralischen Sprachen und der damit verbundenen Kultur heißt Uralistik oder – bei der Beschränkung auf einen der beiden Hauptzweige des Uralischen – Finnougristik und Samojedistik.

Uralische Sprachen (dunkelgrün dargestellt) neben den anderen Sprachfamilien der Welt
Geographische Verteilung der uralischen Sprachen
Geographische Verteilung des Uralischen (Teilgruppen Finno-Permisch (blau), Ugrisch (grün), Samojedisch (gelb) und (unsicher, siehe unten) Jukagirisch (pink))

Inhaltsverzeichnis

In anderen Sprachen
Afrikaans: Oeraalse tale
Alemannisch: Uralische Sprachen
aragonés: Luengas uralicas
العربية: لغات أورالية
azərbaycanca: Ural dilləri
башҡортса: Урал телдәре
žemaitėška: Urala kalbas
беларуская: Уральскія мовы
беларуская (тарашкевіца)‎: Уральскія мовы
български: Уралски езици
brezhoneg: Yezhoù ouralek
bosanski: Uralski jezici
čeština: Uralské jazyky
dolnoserbski: Uralske rěcy
Esperanto: Urala lingvaro
føroyskt: Uralsk mál
Nordfriisk: Uralisk spriaken
hrvatski: Uralski jezici
hornjoserbsce: Uralske rěče
Bahasa Indonesia: Rumpun bahasa Ural
italiano: Lingue uraliche
日本語: ウラル語族
한국어: 우랄어족
kernowek: Yethow Ouralek
Lingua Franca Nova: Linguas uralica
lietuvių: Uralo kalbos
македонски: Уралски јазици
Bahasa Melayu: Bahasa-bahasa Ural
Nederlands: Oeraalse talen
norsk nynorsk: Uralske språk
Piemontèis: Lenghe uràliche
português: Línguas urálicas
Runa Simi: Ural rimaykuna
română: Limbi uralice
русиньскый: Уралскы языкы
davvisámegiella: Urálalaš gielat
srpskohrvatski / српскохрватски: Uralski jezici
Simple English: Uralic languages
slovenčina: Uralské jazyky
slovenščina: Uralski jeziki
српски / srpski: Уралски језици
Kiswahili: Lugha za Kiurali
Türkçe: Ural dilleri
татарча/tatarça: Урал телләре
удмурт: Урал кылъёс
українська: Уральські мови
oʻzbekcha/ўзбекча: Ural tillari
vepsän kel’: Uraližed keled
Tiếng Việt: Ngữ hệ Ural
West-Vlams: Oeraalsche toaln
粵語: 烏拉語系