Tswaing (Gemeinde)

Tswaing
Tswaing Local Municipality
Map of the North West with Tswaing highlighted (2016).svg
Basisdaten
StaatSüdafrika
ProvinzNordwest
DistriktNgaka Modiri Molema
SitzDelareyville
Fläche5966,3 km²
Einwohner124.218 (Oktober 2011)
Dichte21 Einwohner pro km²
SchlüsselNW382
ISO 3166-2ZA-NW
Webauftrittwww.tswaing.gov.za (englisch)
Politik
BürgermeisterDimakatso Lydia Malwane

Koordinaten: 26° 41′ S, 25° 27′ O

Die Tswaing Local Municipality ist eine Gemeinde in Südafrika im Distrikt Ngaka Modiri Molema, Nordwest-Provinz. Zu ihr gehören die Städte Delareyville, Sannieshof und Ottosdal. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Delareyville. Bürgermeisterin ist Frau Dimakatso Lydia Malwane.[1]

Die Gemeinde hat eine Fläche von 5966,3 Quadratkilometer. Die Bevölkerungsdichte liegt bei 21 Einwohnern pro Quadratkilometer. Die Einwohnerzahl erhöhte sich in fünf Jahren von 124.218 (Volkszählung 2011) auf 129.052 (2016).[2][3]

Wichtigste Sprache ist Setswana, die von 82,6 Prozent der Bevölkerung gesprochen wird. Größte Minderheitensprachen sind: Afrikaans (6,4 Prozent), isiXhosa (4,8 Prozent), Sesotho (4,0 Prozent), isiZulu (0,8 Prozent) und Sepedi (0,5 Prozent).[4]