Tour de France 1992

Verlauf der Tour 1992
79. Tour de France 1992 – Endstand
Streckenlänge 21 Etappen, 3983 km
Toursieger Miguel Induráin 100:49:30 h
(39,504 km/h)
Zweiter Claudio Chiappucci + 4:35 min
Dritter Gianni Bugno + 10:49 min
Vierter Andrew Hampsten + 13:40 min
Fünfter Pascal Lino + 14:37 min
Sechster Pedro Delgado + 15:16 min
Siebenter Erik Breukink + 18:51 min
Achter Giancarlo Perini + 19:16 min
Neunter Stephen Roche + 20:23 min
Zehnter Jens Heppner + 25:30 min
Grünes Trikot Laurent Jalabert 293 P.
Zweiter Johan Museeuw 262 P.
Dritter Claudio Chiappucci 202 P.
Gepunktetes Trikot Claudio Chiappucci 410 P.
Zweiter Richard Virenque 245 P.
Dritter Franco Chioccioli 209 P.
Weißes Trikot Eddy Bouwmans 101:18:05 h
Teamwertung Carrera

Die 79. Tour de France fand vom 4. bis 26. Juli 1992 statt und führte dabei auf 21 Etappen über 3983 km. Die Rundfahrt führte dabei durch sieben Länder: Spanien, Frankreich, Belgien, Niederlande, Deutschland, Luxemburg und Italien. Um dieses zu realisieren, ließ die Tour-Organisation zum ersten Mal seit der Tour de France 1910 die Pyrenäen aus. Es nahmen 198 Rennfahrer an der Rundfahrt teil, von denen 130 klassifiziert wurden.