Swing (Label)

„Honeysuckle Rose“ von der Pariser Session 1937 mit Django Reinhardt, Stephane Grappelli, Coleman Hawkins, Alix Combelle und Benny Carter

Swing war ein französisches Jazz-Plattenlabel, das 1937 gegründet wurde und bis 1951 veröffentlichte. [1] Es war weltweit die erste Plattenfirma, die sich ausschließlich dem Jazz widmete. [2]

In anderen Sprachen
Esperanto: Swing