Sun Myung Moon

Anleitung: Neutraler Standpunkt Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite im Abschnitt „ Neutralität“. Weitere Informationen erhältst du hier.
Sun Myung Moon bei einer Ansprache in Las Vegas, USA am 4. April 2010
Sun Myung Moon, 2010 bei einer Ansprache in den USA
Hangeul 문선명
Hanja 文鮮明
Revidierte Romanisierung Mun Seon-myeong
McCune-Reischauer Mun Sŏnmyŏng
siehe auch: Koreanischer Name

Sun Myung Moon, auch San Myung Mun, (* 25. Februar 1920 in Sangsa-ri, Provinz Heian-hokudō, Chōsen, Japanisches Kaiserreich; † 3. September 2012 in Songsan-ri, [1] Südkorea) war Gründer und Oberhaupt der sogenannten Vereinigungskirche.

In anderen Sprachen
български: Сан Мьон Муун
čeština: Son-mjong Mun
Esperanto: Sun Myung Moon
español: Sun Myung Moon
français: Sun Myung Moon
Bahasa Indonesia: Sun Myung Moon
italiano: Sun Myung Moon
日本語: 文鮮明
한국어: 문선명
Nederlands: Sun Myung Moon
Kapampangan: Sun Myung Moon
português: Sun Myung Moon
română: Sun Myung Moon
русский: Мун Сон Мён
Simple English: Sun Myung Moon
српски / srpski: Сан Мјунг Мун
Türkçe: Sun Myung Moon
українська: Мун Сон Мьон
Tiếng Việt: Sun Myung Moon
中文: 文鲜明