Strafrecht

QS-Recht

Dieser Artikel wurde wegen formaler und/oder sachlicher Mängel in der Qualitätssicherung Recht der Redaktion Recht zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität von Artikeln aus dem Themengebiet Recht auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion!(+)
Begründung: Der Abschnitt 2 „Allgemeine Lehren“ (d. h. der Großteil des Artikels) ist seit einer abgebrochenen Überarbeitung im November 2009 eine Baustelle.

Das Strafrecht, auch als Kriminalrecht bezeichnet, umfasst im Rechtssystem eines Landes diejenigen Rechtsnormen, durch die bestimmte Verhaltensweisen verboten und mit einer Strafe als Rechtsfolge verknüpft werden. Als Ziel des Strafrechts gilt vor allem der Schutz bestimmter Rechtsgüter wie beispielsweise Leben, Gesundheit und Eigentum von Personen, Sicherheit und Integrität des Staates sowie elementarer Werte des Gemeinschaftslebens. Mögliche Strafen, die jedoch nicht in allen Ländern praktiziert werden, sind unter anderem die Geldstrafe, die Freiheitsstrafe, die Körperstrafe sowie als schwerwiegendste Form die Todesstrafe.

Das Strafrecht ist in den meisten Ländern in Form eines eigenen Strafgesetzbuches und gegebenenfalls weiterer Nebengesetze definiert. Teil des Strafrechts sind insbesondere Rechtssätze, durch welche die strafbaren Handlungen und ihre Merkmale, die Art und Schwere der damit verbundenen Strafmaßnahmen sowie die für die Durchsetzung des Strafrechts zuständigen Institutionen und ihre Arbeitsweise festgelegt sind. Hinsichtlich dieser Aspekte, der zulässigen Strafen, der Bewertung des Strafzwecks, Art und Umfang der zugrundeliegenden Rechtsgrundlagen sowie der Einordnung des Strafrechts in die Rechtssystematik gibt es jedoch zum Teil erhebliche Unterschiede zwischen den Rechtssystemen einzelner Länder, die Gegenstand der vergleichenden Rechtswissenschaft sind.

In anderen Sprachen
Alemannisch: Strafrecht
العربية: قانون جنائي
asturianu: Derechu penal
azərbaycanca: Cinayət hüququ
bosanski: Krivično pravo
català: Dret penal
čeština: Trestní právo
dansk: Strafferet
Ελληνικά: Ποινικό Δίκαιο
English: Criminal law
Esperanto: Puna juro
español: Derecho penal
français: Droit pénal
हिन्दी: दण्डविधि
hrvatski: Kazneno pravo
magyar: Büntetőjog
Bahasa Indonesia: Hukum pidana
italiano: Diritto penale
日本語: 刑法
한국어: 형법
Limburgs: Sjtroafrech
македонски: Кривично право
Bahasa Melayu: Undang-undang jenayah
Nederlands: Strafrecht
polski: Prawo karne
português: Direito penal
română: Drept penal
srpskohrvatski / српскохрватски: Kazneno pravo
Simple English: Criminal law
slovenčina: Trestné právo
slovenščina: Kazensko pravo
српски / srpski: Кривично право
svenska: Straffrätt
Türkçe: Ceza hukuku
українська: Кримінальне право
Tiếng Việt: Luật hình sự
中文: 刑法
粵語: 刑法