Space Invaders

Space Invaders
Space invaders logo.svg
StudioTaito
PublisherMidway Games
Leitende EntwicklerTomohiro Nishikado
Erstveröffent-
lichung
Juli 1978
GenreFixed Shooter
SpielmodusEinzelspieler
Steuerung2-Wege-Joystick; 1 Knopf
GehäuseStandard, Mini und Cocktail
Arcade-SystemCPU: Intel 8080 (@ 2 MHz)
Sound-CPU: -
Sound-Chips: SN76477, Samples
MonitorRaster Auflösung 224 × 240 (3:4 Vertikal) Farbpalette: 2 (+Overlay-Folie)
InformationVielen als das original Shoot-’em-up-Videospiel bekannt
„Galaxian“-Alien, aus dem Straßenprojekt Space Invaders (Paris)
Space Invaders (rechts), hier mit Color-Overlay

Space Invaders ist ein Shoot-’em-up-Computerspiel, entworfen und programmiert von Tomohiro Nishikado und vertrieben von Taito, das im Jahre 1978 erschien. Neben Pac-Man war Space Invaders eines der Spiele, die die frühe Entwicklung der Videospiele geprägt haben.

In anderen Sprachen
العربية: سبيس إنفيدرز
asturianu: Space Invaders
Ελληνικά: Space Invaders
español: Space Invaders
français: Space Invaders
hrvatski: Space Invaders
Bahasa Indonesia: Space Invaders
íslenska: Space Invaders
italiano: Space Invaders
lietuvių: Space Invaders
Nederlands: Space Invaders
norsk nynorsk: Space Invaders
Kapampangan: Space Invaders
português: Space Invaders
română: Space Invaders
русский: Space Invaders
davvisámegiella: Space Invaders
Simple English: Space Invaders
slovenščina: Space Invaders
српски / srpski: Space Invaders
Türkçe: Space Invaders
українська: Space Invaders