She, The Ultimate Weapon

She, The Ultimate Weapon
Originaltitel最終兵器彼女
TranskriptionSaishū Heiki Kanojo
Saishu Heiki Kanojo.png
GenreRomanze, Endzeit
Manga
LandJapanJapan Japan
AutorShin Takahashi
VerlagShogakukan
MagazinBig Comic Spirits
ErstpublikationJanuar 2000 – Oktober 2001
Ausgaben7
Anime-Fernsehserie
TitelSaishū Heiki Kanojo
Originaltitel最終兵器彼女
ProduktionslandJapanJapan Japan
OriginalspracheJapanisch
Jahr2002
StudioGonzo
Länge23 Minuten
Episoden13
RegieMitsuko Kase
MusikTakeo Miratsu
Erstausstrahlung2. Juli – 24. September 2002 auf Family Gekijō
Original Video Animation
TitelSaishū Heiki Kanojo – Another love song
Originaltitel最終兵器彼女 〜Another love song〜
ProduktionslandJapanJapan Japan
OriginalspracheJapanisch
Jahr2005
StudioStudio Fantasia
Länge30 Minuten
Episoden2
RegieMitsuko Kase
Synchronisation

She, The Ultimate Weapon (jap. 最終兵器彼女, Saishū Heiki Kanojo, wörtlich: „Sie, die letzte Waffe; Die letzte Waffe Freundin“) ist ein Manga des Zeichners Shin Takahashi, der auch als Anime und Realfilm umgesetzt wurde. Der Manga ist dem Genre Seinen zuzuordnen. Shin Takahashi entwickelte die Geschichte, nachdem er in der U-Bahn zwei Werbeplakate gesehen hatte und diese in Gedanken miteinander kombinierte.[1]

In anderen Sprachen
žemaitėška: Saikano
English: Saikano
español: Saikano
français: Larme ultime
lietuvių: Saikano
português: Saikano
русский: Saikano
svenska: Saikano
Tagalog: Saikano