Schwäbische Küche

Schwäbische Maultaschen
Maultaschensuppe
Linsen und Spätzle mit Saitenwürsten
Zwiebelrostbraten mit Spätzle
Schwäbische „ Saure Kutteln
Gaisburger Marsch
Kratzete

Die schwäbische Küche ist im Gegensatz zur französisch beeinflussten badischen Küche eher einfach und bodenständig. Sie ist beheimatet im sogenannten „ Schwabenland“, das große Teile Württembergs umfasst, die Region Bayerisch Schwaben sowie das Allgäu und, historisch gesehen, auch Vorarlberg.

Eine zentrale Bedeutung haben Eierteigwaren in den verschiedensten Variationen, zum Beispiel Spätzle oder Maultaschen. Aber auch gehaltvolle Suppen, Kartoffelgerichte und Eintöpfe sind typisch für die schwäbische Küche. Dazu kommen typische Brot-, Käse-, und Wurstsorten, Backwaren allgemein, Desserts und Süßspeisen sowie traditionelle Getränke.

In anderen Sprachen