Schielen

Strabismus convergens (Innenschielen) des linken Auges

Mit Schielen oder Strabismus (griechisch στραβισμός strabismós ,Schielen‘) wird eine Augenmuskelgleichgewichtsstörung bezeichnet, die sich in einer Fehlstellung beider Augen zueinander ausdrückt. Hierbei weicht die Richtung ihrer Gesichtslinien beim Betrachten (Fixieren) eines Objektes zeitweise oder dauerhaft voneinander ab.[1] Ausmaß und Form dieser Fehlstellung können, auch in Abhängigkeit von der Objektentfernung und Blickrichtung, sehr unterschiedlich sein, sind mit verschiedenen Methoden relativ genau messbar und ergeben als Resultat einen oder mehrere sogenannte Schielwinkel. Es gibt Formen von Schielen, die in der Regel nicht krankhaft, sondern lediglich Ausdruck einer Normvariante sind. Sie stellen die physiologische Abweichung von einer Idealform dar. Viele Schielformen sind jedoch eine ernsthafte Erkrankung mit schweren funktionellen Sehbehinderungen und gehen als solche weit über ein rein kosmetisches Problem hinaus. Sie können dabei angeboren, durch einen Unfall erworben oder im Zuge anderer Erkrankungen (beispielsweise Albinismus oder Schlaganfall) entstanden sein. Frühkindlichen und angeborenen Schielformen ist zu eigen, dass ein möglichst früher und konsequenter Behandlungsbeginn eine entscheidende Voraussetzung für eine Verbesserung oder gar Heilung darstellt.

In Mitteleuropa sind etwa sechs Prozent der Bevölkerung von einem krankhaften Schielen betroffen.[2] Die Anlage zum Schielen ist vererbbar. Diagnostik und Therapie sind in den augenheilkundlichen Spezialgebieten der Strabologie und Neuroophthalmologie angesiedelt.

In anderen Sprachen
العربية: حول
беларуская: Касавокасць
български: Кривогледство
brezhoneg: Luch
bosanski: Strabizam
català: Estrabisme
čeština: Šilhavost
dansk: Skelen
English: Strabismus
Esperanto: Strabismo
español: Estrabismo
euskara: Estrabismo
suomi: Karsastus
français: Strabisme
Gaeilge: Fiarshúilí
galego: Estrabismo
עברית: פזילה
hrvatski: Razrokost
magyar: Kancsalság
Հայերեն: Շլություն
íslenska: Rangeygni
italiano: Strabismo
日本語: 斜視
한국어: 사시 (눈)
Кыргызча: Чалыр көз
lietuvių: Žvairumas
latviešu: Šķielēšana
македонски: Страбизам
മലയാളം: കോങ്കണ്ണ്
Bahasa Melayu: Juling
Nederlands: Scheelzien
norsk: Strabisme
polski: Zez
português: Estrabismo
Runa Simi: Lirq'u
română: Strabism
русский: Косоглазие
srpskohrvatski / српскохрватски: Razrokost
slovenčina: Strabizmus
slovenščina: Škiljenje
shqip: Strabizmi
српски / srpski: Страбизам
svenska: Skelning
தமிழ்: மாறுகண்
తెలుగు: మెల్లకన్ను
тоҷикӣ: Аҳвалӣ
Tagalog: Sulimpat
Türkçe: Şaşılık
українська: Косоокість
اردو: حول (طب)
oʻzbekcha/ўзбекча: Gʻilaylik
Tiếng Việt: Mắt lác
中文: 斜视
粵語: 射籬眼