Scala

Scala (italienisch ‚Leiter‘, ‚Treppe‘) steht für:

Musik:


Scala oder La Scala ist der Name folgender geographischer Objekte:

Bauten:


Scala ist der Familienname folgender Personen:

  • Arthur von Scala (1845–1909), österreichischer Ingenieur, Nationalökonom und Museumsbeamter
  • Delia Scala (1929–2004), italienische Schauspielerin
  • Domenico Scala (Kameramann) (1903–1989), italienischer Kameramann
  • Domenico Scala (Manager) (* 1965), schweizerisch-italienischer Manager und Fußballfunktionär
  • Flaminio Scala (1552–1624), Schauspieler, Autor und Theaterunternehmer der italienischen Renaissance
  • Franco Scala (* 1937), italienischer Pianist und Klavierlehrer
  • Gia Scala (1934–1972), US-amerikanische Schauspielerin
  • Guido Scala (1936–2001), italienischer Karikaturist
  • Nevio Scala (* 1947), italienischer Fußballspieler und -trainer
  • Rudolf von Scala (1860–1919), österreichischer Althistoriker
  • Paulo von Scala (* 1979), schweizerisch-brasilianischer Badmintonspieler


Siehe auch:

 Wiktionary: scala – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
In anderen Sprachen
беларуская (тарашкевіца)‎: Scala
català: Scala
Cebuano: Scala
čeština: Scala
dansk: Scala
English: Scala
español: Scala
français: Scala
hrvatski: Scala
italiano: Scala
Lëtzebuergesch: Scala
Nederlands: Scala
norsk: Scala
polski: Scala
português: Scala
русский: Scala
sicilianu: Scala
srpskohrvatski / српскохрватски: Scala
Türkçe: Scala
українська: Scala (значення)