Salesianische Mitarbeiter Don Boscos

Johannes Bosco, 1887

Die Vereinigung der Salesianischen Mitarbeiter Don Boscos (it.: Associazione Cooperatori Salesiani, ACS; de.: Salesianische Mitarbeiter Don Boscos, SMDB) ist eine im Jahr 1841 von Johannes Bosco (1815–1888) gegründete Geistliche Gemeinschaft in der römisch-katholischen Kirche. Sie ist eine vom Päpstlichen Rat für die Laien genehmigte internationale Vereinigung päpstlichen Rechts und in deren Register aufgenommen. Die Vereinigung besteht aus ca. 30.000 Mitgliedern in 58 Ländern der Welt und ist Mitglied in der Salesianischen Familie.