Söldner

Ein Söldner ist ein gegen Bezahlung (Sold) angeworbener, zumeist zeitlich befristet dienender und durch Vertrag gebundener Soldat. Das Söldnerwesen war bereits in der Antike sehr verbreitet. Es prägte vom Mittelalter bis zur Französischen Revolution das europäische Militärwesen.Söldner wurden mit der Einführung stehender Heere und der allgemeinen Wehrpflicht seltener. Im 20. Jahrhundert kämpften Söldner u. a. in den Kriegen und Bürgerkriegen in Afrika, Asien und auf dem Balkan, oft im Rahmen privater Sicherheits- und Militärunternehmen.

In anderen Sprachen
Alemannisch: Söldner
العربية: مرتزق
asturianu: Mercenariu
azərbaycanca: Muzdlu döyüşçü
български: Наемник
brezhoneg: Goprsoudard
bosanski: Najamnik
català: Mercenari
čeština: Žoldnéř
Cymraeg: Hurfilwr
dansk: Lejesoldat
Ελληνικά: Μισθοφόρος
English: Mercenary
Esperanto: Soldulo
español: Mercenario
euskara: Mertzenario
فارسی: مزدور
français: Mercenaire
Frysk: Hierling
galego: Mercenario
עברית: שכיר חרב
hrvatski: Plaćenici
magyar: Zsoldos
Bahasa Indonesia: Tentara bayaran
italiano: Mercenario
日本語: 傭兵
Basa Jawa: Wadya Bayaran
한국어: 용병
lietuvių: Samdinys
Bahasa Melayu: Tentera upahan
Nederlands: Huursoldaat
norsk nynorsk: Leigesoldat
norsk: Leiesoldat
occitan: Mercenari
português: Mercenário
română: Mercenar
русский: Наёмник
Scots: Mercenar
srpskohrvatski / српскохрватски: Najamnik
Simple English: Mercenary
slovenčina: Žoldnier
slovenščina: Najemnik
српски / srpski: Najamnik
svenska: Legosoldat
Kiswahili: Mamluki
Türkçe: Paralı asker
українська: Найманець
Tiếng Việt: Lính đánh thuê
ייִדיש: שכיר חרב
中文: 僱傭兵
粵語: 僱傭兵