Raketenpanzerbüchse 54

Panzerfaust (oben) und Panzerschreck (unten)
Panzerfaust (oben) und Panzerschreck (unten)

Die Raketenpanzerbüchse 54, dienstlich kurz RPzB 54 genannt, umgangssprachlich Panzerschreck, war eine wiederverwendbare Panzerabwehrwaffe der Kaliber 88 mm und 100 mm, die während des Zweiten Weltkriegs auf deutscher Seite zum Einsatz kam.

Der Panzerschreck wird gelegentlich irrtümlich mit der deutlich bekannteren Panzerfaust verwechselt, die jedoch nur einmalig verwendbar ist und nicht über ein Schutzblech mit Sichtblende verfügt.

In anderen Sprachen
العربية: بانزر شريك
български: Панцершрек
bosanski: Panzerschreck
català: Panzerschreck
čeština: Panzerschreck
English: Panzerschreck
español: Panzerschreck
eesti: R PzB 54
فارسی: پانتسرشرک
français: Panzerschreck
עברית: פנצרשרק
italiano: Panzerschreck
한국어: 판처슈렉
Nederlands: Panzerschreck
português: Panzerschreck
română: Panzerschreck
русский: Панцершрек
Simple English: Panzerschreck
српски / srpski: Панцершрек
svenska: Panzerschreck
Türkçe: Panzerschrek
українська: Panzerschreck
中文: 坦克殺手
粵語: 坦克殺手