Ornithopoda

Ornithopoda
Verschiedene Ornithopoden

Verschiedene Ornithopoden

Zeitliches Auftreten
Unterjura bis Oberkreide (Hettangium bis Maastrichtium)[1]
201,3 bis 66 Mio. Jahre
Fundorte
  • weltweit
Systematik
Archosauria
Ornithodira
Dinosaurier (Dinosauria)
Vogelbeckensaurier (Ornithischia)
Cerapoda
Ornithopoda
Wissenschaftlicher Name
Ornithopoda
Marsh, 1881

Die Ornithopoda (Latinisierung von altgriechisch ὄρνις órnis ‚Vogel‘ und πούς pous ‚Fuß‘; wörtlich also „Vogelfüßer“, „Vogelfußdinosaurier“)[2] waren bipede, sekundär auch wieder quadrupede, nicht gepanzerte, pflanzenfressende Dinosaurier aus der Gruppe der Vogelbeckensauriern (Ornithischia). Zu den Ornithopoda gehören unter anderem die bekannten Familien der Iguanodontidae und der Hadrosauridae.Neben den Ceratopsia waren die Ornithopoden die einzige Unterordnung der Dinosaurier, die ihre Nahrung kauen konnte und somit nicht nur Gastrolithen (Magensteine) zur Nahrungszerkleinerung benutzten.Sie waren weltweit verbreitet und erscheinen ab dem frühen Jura im Fossilbericht.

In anderen Sprachen
Afrikaans: Ornithopoda
العربية: أورنيثوبودات
brezhoneg: Ornithopoda
català: Ornitòpode
Cebuano: Ornithopoda
čeština: Ornithopoda
English: Ornithopod
español: Ornithopoda
euskara: Ornithopoda
français: Ornithopoda
hrvatski: Ornithopoda
magyar: Ornithopoda
italiano: Ornithopoda
日本語: 鳥脚類
한국어: 조각하목
Nederlands: Ornithopoda
polski: Ornitopody
português: Ornitópodes
română: Ornithopoda
русский: Орнитоподы
srpskohrvatski / српскохрватски: Ornitopodi
Simple English: Ornithopod
slovenčina: Ornitopody
svenska: Ornithopoder
Tagalog: Ornithopoda
татарча/tatarça: Орнитоподлар
українська: Орнітоподи
Tiếng Việt: Khủng long chân chim
中文: 鳥腳亞目