Oblast Luhansk

Oblast Luhansk
Луганська область/Luhanska oblast
Wappen der Oblast LuhanskFlagge der Oblast Luhansk
Basisdaten
Oblastzentrum:Luhansk (Lugansk)
Offizielle Sprachen:Ukrainisch, Russisch
Einwohner:2.239.500 (2014)
Bevölkerungsdichte:83,93 Einwohner je km²
in Städten:86,2 %
Fläche:26.684 km²
KOATUU:4400000000
Kfz-Kennzeichen:BB
Verwaltungsgliederung
Rajone:18
Städte:37
durch Oblast verwaltet: 14
durch Rajon verwaltet: 23
Stadtrajone:4
Siedlungen städtischen Typs:109
Dörfer:673
Siedlungen:109
Kontakt
Adresse:93400, Луганська обл., м. Сєвєродонецьк
проспект Центральний, 59
Website:Offizielle Website
Karte
Republik MoldauUngarnSerbienRumänienRusslandPolenSlowakeiWeissrusslandOblast WolhynienOblast RiwneOblast SchytomyrKiewOblast KiewOblast TschernihiwOblast SumyOblast LwiwOblast TernopilOblast ChmelnyzkyjOblast TranskarpatienOblast Iwano-FrankiwskOblast TscherniwziOblast WinnyziaOblast OdessaOblast TscherkassyOblast PoltawaOblast CharkiwOblast LuhanskOblast DonezkOblast KirowohradOblast MykolajiwOblast ChersonOblast DnipropetrowskOblast SaporischschjaAutonome Republik KrimSewastopolKarte
Über dieses Bild
Statistische Informationen

Die Oblast Luhansk (auch Oblast Lugansk; ukrainisch Луганська область/Luhanska oblast; russisch Луганская область/Luganskaja oblast) ist die östlichste der 25 Verwaltungseinheiten (Oblaste) der Ukraine. Sie hat rund 2,24 Millionen Einwohner (2014). Die Oblast grenzt im Norden, Osten und Süden an Russland (mit den Oblasten Belgorod, Woronesch und Rostow). Im Nordwesten liegt die Oblast Charkiw, im Südwesten die Oblast Donezk.

An der Grenze zwischen den Oblasten Charkiw und Donezk trifft der Siwerskyj Donez die Oblast und durchfließt sie in west-östlicher Richtung, um seinen Lauf in Russland fortzusetzen. Die Oblast besteht seit 1938, als sie von der damals größeren Oblast Stalino (heute Oblast Donezk) der Ukrainischen SSR abgetrennt wurde. Bis 1958 und von 1970 bis 1990 führte sie den Namen Oblast Woroschilowgrad zu Ehren von Kliment Woroschilow. Auf einem Teilstück im Süden des Gebietes der Oblast wurde im April 2014 widerrechtlich die international nicht anerkannte Volksrepublik Lugansk ausgerufen.Sjewjerodonezk fungiert seither als Verwaltungszentrum für die ukrainisch kontrollierten Teile der Oblast.

In anderen Sprachen
Afrikaans: Loehansk-oblast
azərbaycanca: Luqansk vilayəti
башҡортса: Луганск өлкәһе
беларуская (тарашкевіца)‎: Луганская вобласьць
български: Луганска област
qırımtatarca: Lugansk vilâyeti
čeština: Luhanská oblast
Nordfriisk: Luhansjk (Prowins)
hrvatski: Luganska oblast
interlingua: Region Luhansk
Bahasa Indonesia: Oblast Luhansk
한국어: 루한스크주
لۊری شومالی: لوهانسک
lietuvių: Luhansko sritis
олык марий: Луганск вел
македонски: Луганска област
монгол: Луханск муж
Nederlands: Oblast Loehansk
norsk nynorsk: Luhansk oblast
português: Oblast de Lugansk
русиньскый: Луганьска область
srpskohrvatski / српскохрватски: Luganska oblast
Simple English: Luhansk Oblast
slovenčina: Luhanská oblasť
српски / srpski: Луганска област
татарча/tatarça: Луганск өлкәсе
українська: Луганська область
oʻzbekcha/ўзбекча: Lugansk viloyati
Tiếng Việt: Luhansk (tỉnh)
მარგალური: ლუგანსკიშ ოლქი
Bân-lâm-gú: Lugansk séng