Neapolitanisch

Neapolitanisch

Neapolitanisch (Napulitano [ˌnnapulɪˈtaˑnə] auf Neapolitanisch und Napoletano auf Italienisch) ist eine romanische Sprache, wie sie in der Stadt Neapel gesprochen wird (neapolitanisch: Napule, italienisch: Napoli). Das Neapolitanische ist die Mutter der kampanischen Dialekte, die sich von Stadt zu Stadt unterscheiden. Es bestehen viele Ähnlichkeiten zu den Dialekten der umgebenden Regionen Mittel- und Süditaliens wie Latium, den Abruzzen, Molise, Apulien, Basilikata und Kalabrien. Mitte der 1970er Jahre gab es ca. sieben Millionen Muttersprachler. Überwiegend wird die neapolitanische Sprache in der Region Kampanien und in den Provinzen Foggia und Bari (Apulien) gesprochen. Per Gesetzesdekret wurde am 14. Oktober 2008 Neapolitanisch durch die Region Kampanien offiziell als Sprache anerkannt.

In anderen Sprachen
Afrikaans: Napolitaans
አማርኛ: ናፖሊታንኛ
العربية: لغة نابولية
تۆرکجه: ناپولی دیلی
Boarisch: Napulitano
žemaitėška: Neapoulėitiu kalba
беларуская (тарашкевіца)‎: Нэапалітанская мова
brezhoneg: Napolitaneg
català: Napolità
qırımtatarca: Neapolitan tili
čeština: Neapolština
emiliàn e rumagnòl: Napulitàṅ
Esperanto: Napola lingvo
euskara: Napoliera
estremeñu: Luenga napolitana
français: Napolitain
Gaelg: Naaplish
客家語/Hak-kâ-ngî: Napoli-ngî
עברית: נפוליטנית
Bahasa Indonesia: Bahasa Napolitan
日本語: ナポリ語
한국어: 나폴리어
kurdî: Napolî
Napulitano: Lengua napulitana
Nederlands: Napolitaans
occitan: Napolitan
Papiamentu: Napolitano
Piemontèis: Lenga napoletan-a
پنجابی: ناپولیٹان
português: Língua napolitana
svenska: Neapolitanska
Türkçe: Napolice
ئۇيغۇرچە / Uyghurche: نېئاپول تىلى
Tiếng Việt: Tiếng Napoli
Bân-lâm-gú: Napoli-gí
粵語: 拿玻里文