Multinationales Unternehmen

Ein multinationales Unternehmen (MNU; englisch multinational enterprises, MNE), auch transnationales Unternehmen (engl. TNC)[1] genannt, ist ein – auf direktinvestiver Basis – grenzüberschreitend tätiges Unternehmen.[2] Oftmals wird die Bezeichnung synonym zum Begriff des Internationalen Unternehmen (INU) verwendet, der jedoch weiter gefasst ist, da er auch nicht direktinvestive Internationalisierung abdeckt. Die Organisationsform des multinationalen Unternehmens gibt es seit dem 19. Jahrhundert. Nicht zu verwechseln ist das Konzept des MNU mit dem Homonym aus der Klassifikation von Bartlett und Ghoshal, die den Begriff in ihrer Klassifikation gebrauchen, um einen von vier charakterisierten Subtypen MNU zu benennen.

In anderen Sprachen
asturianu: Multinacional
azərbaycanca: Transmilli şirkət
беларуская (тарашкевіца)‎: Транснацыянальная карпарацыя
català: Multinacional
español: Multinacional
euskara: Multinazional
français: Multinationale
Bahasa Indonesia: Perusahaan multinasional
italiano: Multinazionale
日本語: 多国籍企業
한국어: 다국적 기업
norsk nynorsk: Fleirnasjonalt selskap
srpskohrvatski / српскохрватски: Multinacionalna korporacija
oʻzbekcha/ўзбекча: Transmilliy korporatsiya
Tiếng Việt: Công ty đa quốc gia
中文: 跨國公司