Monsanto

Monsanto
Logo
RechtsformAktiengesellschaft
ISINUS61166W1018
Gründung1901[a 1], 2000[a 2]
SitzCreve Coeur, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
LeitungHugh Grant (Vorsitzender, Präsident und Geschäftsführer)[1]
Mitarbeiter24.100[2]
Umsatz13,502 Mrd. US-Dollar[2]
BrancheAgrar, Biotechnologie, Chemie
Websitemonsanto.com
Stand: 31. August 2016 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2016

Monsanto ist ein 1901 gegründeter und seit 1927 börsennotierter Konzern mit Sitz in Creve Coeur bei St. Louis im US-Bundesstaat Missouri, der Niederlassungen in 61 Ländern hat. Das Unternehmen produziert Saatgut und Herbizide und setzt seit den 1990er Jahren Biotechnologien zur Erzeugung gentechnisch veränderter Feldfrüchte ein. Bekannte Produkte sind verschiedene transgene Maissorten und Breitbandherbizide mit dem umstrittenem Wirkstoff Glyphosat unter dem Namen Roundup.

Das Unternehmen ist seit August 2002 im Aktienindex S&P 500 gelistet. In Deutschland ist Monsanto durch die Monsanto Agrar Deutschland GmbH mit Sitz in Düsseldorf vertreten. Mitte September 2016 wurde bekannt, dass die Bayer AG Monsanto übernimmt.[3]

In anderen Sprachen
العربية: مونسانتو
български: Monsanto
brezhoneg: Monsanto
català: Monsanto
čeština: Monsanto
Cymraeg: Monsanto
dansk: Monsanto
Ελληνικά: Monsanto
English: Monsanto
Esperanto: Monsanto
español: Monsanto
eesti: Monsanto
euskara: Monsanto
فارسی: مونسانتو
suomi: Monsanto
français: Monsanto
עברית: מונסנטו
hrvatski: Monsanto
magyar: Monsanto
Bahasa Indonesia: Monsanto
한국어: 몬산토
lietuvių: Monsanto
latviešu: Monsanto
македонски: Монсанто
Nederlands: Monsanto (bedrijf)
norsk: Monsanto
polski: Monsanto
português: Monsanto (empresa)
română: Monsanto
русский: Monsanto Company
Scots: Monsanto
srpskohrvatski / српскохрватски: Monsanto
slovenčina: Monsanto
српски / srpski: Monsanto
svenska: Monsanto
українська: Monsanto
中文: 孟山都
Bân-lâm-gú: Monsanto
粵語: 孟山都