Matten bei Interlaken

Matten bei Interlaken
Wappen von Matten bei Interlaken
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE)
Verwaltungskreis: Interlaken-Oberhasli w
BFS-Nr.: 0587 i1 f3 f4
Postleitzahl: 3800
Koordinaten: 633004 / 169955Koordinaten: 46° 40′ 48″ N, 7° 52′ 12″ O; CH1903: 633004 / 169955
Höhe: 572  m ü. M.
Fläche: 5,9  km²
Einwohner: 4040 (31. Dezember 2016) [1]
Einwohnerdichte: 685 Einw. pro km²
Website: www.matten.ch
Unterseen, Interlaken und Matten

Unterseen, Interlaken und Matten

Karte
Brienzersee Engstlensee Gelmersee Göscheneralpsee Grimselsee Lago del Sabbione Lungerersee Oberaarsee Oeschinensee Räterichsbodensee Sarnersee Thunersee Italien Kanton Luzern Kanton Nidwalden Kanton Obwalden Kanton Obwalden Kanton Tessin Kanton Uri Kanton Wallis Verwaltungskreis Emmental Verwaltungskreis Frutigen-Niedersimmental Verwaltungskreis Bern-Mittelland Verwaltungskreis Thun Beatenberg Bönigen Brienz BE Brienzwiler Brienzwiler Därligen Grindelwald Gsteigwiler Gündlischwand Guttannen Habkern Hasliberg Hofstetten bei Brienz Innertkirchen Interlaken Iseltwald Lauterbrunnen Leissigen Lütschental Matten bei Interlaken Meiringen Niederried bei Interlaken Oberried am Brienzersee Ringgenberg BE Saxeten Schattenhalb Schwanden bei Brienz Unterseen WilderswilKarte von Matten bei Interlaken
Über dieses Bild
w

Matten bei Interlaken (kurz „Matten“) ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli des Kantons Bern in der Schweiz.

Unter dem Namen Matten existiert neben der Einwohnergemeinde eine Burgergemeinde.

Ortsname

Matten ist ein ursprünglicher Flurname, er geht zurück auf das althochdeutsche Gattungswort matta- (Matte, Mähwiese).

In anderen Sprachen