Madulain

Madulain
Wappen von Madulain
Staat: Schweiz
Kanton: Graubünden (GR)
Region: Maloja
Kreis: Oberengadin - Bis 31. Dezember 2017
BFS-Nr.: 3783 i1 f3 f4
Postleitzahl: 7523
Koordinaten: 791179 / 162157Koordinaten: 46° 35′ 0″ N, 9° 56′ 0″ O; CH1903: 791179 / 162157
Höhe: 1697  m ü. M.
Fläche: 16,28  km²
Einwohner: 216 (31. Dezember 2016) [1]
Einwohnerdichte: 13 Einw. pro km²
Website: www.madulain.ch
Madulain

Madulain

Karte
Albignasee Lej da Champfèr Lago Bianco Lago di Lei Lago di Gera Lago di Livigno Lago di S. Giacomo-di Fraéle Lago di Poschiavo Lago di Monte Spluga Lai da Marmorera Silsersee Silvaplanersee St. Moritzersee Stazersee Sufnersee Italien Region Albula Region Bernina Region Viamala Region Engiadina Bassa/Val Müstair Region Plessur Region Prättigau/Davos Bever GR Bever GR Bregaglia Celerina/Schlarigna Madulain Madulain Pontresina La Punt-Chamues-ch Samedan Samedan S-chanf Sils im Engadin/Segl Silvaplana St. Moritz Zuoz ZuozKarte von Madulain
Über dieses Bild
w

Madulain ( Audio-Datei / Hörbeispiel [mɐduˈlaɪ̯n] ?/ i, deutsch und bis 1943 offiziell Madulein) ist eine politische Gemeinde im Kreis Oberengadin, in der Region Maloja des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Geographie

Das Dorf liegt zwischen La Punt-Chamues-ch und Zuoz ca. 10 km von St. Moritz entfernt am Ufer des Inn in der Landschaft La Plaiv. Mit nur etwa 200 Einwohnern ist sie die kleinste Gemeinde des Oberengadin.

Etwa die Hälfte der Fläche der Gemeinde macht die Exklave Val Prünella aus. Die Alp Prünella, am unteren Ende der Val Prünella gelegen, liegt in Luftlinie etwa 10 km südlich vom Dorf Madulain. Sie ist via La Punt-Chamues-ch und die landschaftlich interessante Val Chamuera zu erreichen. Die Alp ist ein Ziel für Wanderer und Mountainbiker, mit weiterführenden, anspruchsvollen Wegen Richtung Val da Fain und Berninapass.

In anderen Sprachen
English: Madulain
Esperanto: Madulain
español: Madulain
euskara: Madulain
français: Madulain
Bahasa Indonesia: Madulain
italiano: Madulain
қазақша: Мадулайн
lumbaart: Madulain
Bahasa Melayu: Madulain
Nederlands: Madulain
norsk nynorsk: Madulain
polski: Madulain
Piemontèis: Madulain
português: Madulain
rumantsch: Madulain
русский: Мадулайн
Simple English: Madulain
shqip: Madulain
svenska: Madulain
oʻzbekcha/ўзбекча: Madulain
Volapük: Madulain
Winaray: Madulain
中文: 馬杜萊因