Lugano

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Siehe auch Lugano (Begriffsklärung).
Lugano
Wappen von Lugano
Staat: Schweiz
Kanton: Tessin (TI)
Bezirk: Lugano w
Kreis: Lugano Ost,
Lugano West,
Lugano Nord
BFS-Nr.: 5192 i1 f3 f4
Postleitzahl: 69xx
UN/LOCODE: CH LUG
Koordinaten: 717505 / 96295Koordinaten: 46° 0′ 29″ N, 8° 57′ 20″ O; CH1903: 717505 / 96295
Höhe: 275  m ü. M.
Fläche: 75,8  km²
Einwohner: i63'932 (31. Dezember 2016) [1]
Einwohnerdichte: 843 Einw. pro km²
Ausländeranteil:
(Einwohner ohne Bürgerrecht)
37.3 % (31. Dezember 2013) [2]
Stadtpräsident: Marco Borradori ( Lega)
Website: www.lugano.ch
Lugano vom Sighignola her gesehen

Lugano vom Sighignola her gesehen

Karte
Lago Maggiore Lago Delio Lago di Piano Lago di Origlio Lago di Muzzano Luganersee Comer See Italien Italien Italien Kanton Graubünden Bezirk Bellinzona Bezirk Locarno Bezirk Mendrisio Agno TI Bioggio Cademario Muzzano TI Vernate TI Alto Malcantone Aranno Miglieglia Novaggio Capriasca Capriasca Origlio Ponte Capriasca Ponte Capriasca Kommunanz Capriasca/Lugano Collina d’Oro Grancia Melide TI Morcote Paradiso TI Vico Morcote Arogno Bissone Brusino Arsizio Maroggia Melano Rovio Lugano Caslano Curio TI Curio TI Magliaso Neggio Ponte Tresa TI Pura TI Astano Bedigliora Bedigliora Croglio Monteggio Sessa TI Curio TI Bedano Gravesano Manno TI Mezzovico-Vira Mezzovico-Vira Monteceneri Torricella-Taverne Cadempino Canobbio Comano TI Cureglia Lamone Massagno Porza Savosa Sorengo VeziaKarte von Lugano
Über dieses Bild
w

Lugano ( lombardisch Lügàn [lyˈgaŋ, lyˈgeɲ], [3] deutsch veraltet Lauis, rätoromanisch Audio-Datei / Hörbeispiel Ligiaun ?/ i) ist eine Stadt und politische Gemeinde im Bezirk Lugano des Schweizer Kantons Tessin. Sie liegt im Sottoceneri und ist die grösste des Kantons. Sie ist in die Kreise Lugano West, Lugano Ost und seit 2013 auch Lugano Nord gegliedert.

Die Stadt hat sich in den letzten zwanzig Jahren sehr stark entwickelt und ist heute nach Zürich und Genf der drittgrösste Finanzplatz der Schweiz. Seit der Eingemeindungen von Barbengo, Carabbia und Villa Luganese im Jahr 2008 und von Bogno, Cadro, Carona, Certara, Cimadera, Sonvico und Val Colla im Jahr 2013 ist Lugano flächenmässig die siebtgrösste Schweizer Stadt, belegt den neunten Platz hinsichtlich der Einwohnerzahl und den zehnten Platz bezüglich der vorhandenen Arbeitsplätze.

Die Buchstaben LVGA im Wappen stehen für die Anfangsbuchstaben des Ortsnamens. [4] Die Stadt ist die grösste italienischsprachige politische Gemeinde ausserhalb Italiens.

Lage

Der Ort liegt im Süden des Bezirks Lugano und des Kantons an der Mündung des Flusses Cassarate in den Luganersee. Lugano zieht als Universitäts-, Kongress- und Kulturstadt (vor allem zwischen Frühjahr und Herbst) zahlreiche Besucher aus Italien und von jenseits der Alpen an.

In der vom Schweizer Bundesamt für Statistik definierten statistischen Raumkategorie wurde Lugano der Metropolregion Tessin zugerechnet, die neu zum multipolaren Agglomerationssystem [5] herabgestuft wurde. Dieses umfasst mehrere Agglomerationen des Tessins und der Lombardei mit insgesamt über 500'000 Einwohnern. Es ist mit Como- Chiasso- Mendrisio Nachbaragglomeration der Metropolregion Mailand (Grande Milano) mit rund 7,5 Millionen Einwohnern. Das Zentrum Mailands ist mit dem Auto und der Bahn in zirka einer Stunde erreichbar.

In anderen Sprachen
Alemannisch: Lugano
العربية: لوغانو
تۆرکجه: لوگنو
беларуская: Лугана
беларуская (тарашкевіца)‎: Люгана
български: Лугано
བོད་ཡིག: ལུ་ག་ནོ།
brezhoneg: Lugano
bosanski: Lugano
català: Lugano
čeština: Lugano
Чӑвашла: Лугано
Cymraeg: Lugano
dansk: Lugano
Ελληνικά: Λουγκάνο
English: Lugano
Esperanto: Lugano
español: Lugano
eesti: Lugano
euskara: Lugano
estremeñu: Lugano
فارسی: لوگنو
suomi: Lugano
français: Lugano
Gaeilge: Lugano
Gàidhlig: Lugano
galego: Lugano
עברית: לוגאנו
hrvatski: Lugano
magyar: Lugano
Հայերեն: Լուգանո
Bahasa Indonesia: Lugano
Ido: Lugano
íslenska: Lugano
italiano: Lugano
日本語: ルガーノ
ქართული: ლუგანო
қазақша: Лугано
한국어: 루가노
Latina: Luganum
lumbaart: Lügan
lietuvių: Luganas
latviešu: Lugāno
മലയാളം: ലുഗാനോ
मराठी: लुगानो
Bahasa Melayu: Lugano
Dorerin Naoero: Lugano
Napulitano: Lugano
Nederlands: Lugano (stad)
norsk nynorsk: Lugano
norsk: Lugano
polski: Lugano
Piemontèis: Lugan (Tesin)
پنجابی: لوگانو
português: Lugano
rumantsch: Lugano
română: Lugano
русский: Лугано
sicilianu: Luganu
Scots: Lugano
srpskohrvatski / српскохрватски: Lugano
Simple English: Lugano
slovenčina: Lugano
slovenščina: Lugano
shqip: Lugano
српски / srpski: Лугано (град)
svenska: Lugano
Türkçe: Lugano
українська: Лугано
oʻzbekcha/ўзбекча: Lugano
vèneto: Ługàn
Tiếng Việt: Lugano
Volapük: Lugano
Winaray: Lugano
ייִדיש: לוגאנא
中文: 盧加諾
Bân-lâm-gú: Lugano