Kultfilm

Kultfilme sind Filme, um die eine treue Anhängerschaft einen Fan-Kult betreibt, oft noch Jahre oder Jahrzehnte nach der Premiere in den Kinos. Dies äußert sich etwa durch das regelmäßige Anschauen (z. B. Dinner for One zu Silvester), durch Riten bei der Vorführung (The Rocky Horror Picture Show, mitunter mit Live-Performance vor der Leinwand, Blues Brothers oder Die Feuerzangenbowle), durch das Zitieren von Textpassagen (Der Pate oder bei Monty Python, z. B. Das Leben des Brian), bis hin zur Übernahme von ganzen Philosophien, Kunstsprachen oder Uniformen (Star Trek und Star Wars). Manchmal treffen sich kostümierte Fans auf sogenannten Conventions, wobei Schauspieler und andere Filmbeteiligte als Ehrengäste teilnehmen.

In anderen Sprachen
Afrikaans: Kultusrolprent
беларуская: Культавы фільм
български: Култов филм
čeština: Kultovní film
dansk: Kultfilm
Ελληνικά: Καλτ ταινία
English: Cult film
Esperanto: Kulta filmo
eesti: Kultusfilm
فارسی: فیلم کالت
français: Film culte
Frysk: Kultfilm
עברית: סרט פולחן
italiano: Film di culto
日本語: カルト映画
한국어: 컬트 영화
lietuvių: Kultinis filmas
latviešu: Kulta filma
Nederlands: Cultfilm
norsk: Kultfilm
polski: Film kultowy
Piemontèis: Film venerà
português: Filme cult
română: Film idol
srpskohrvatski / српскохрватски: Kultni film
slovenčina: Kultový film
slovenščina: Kultni film
svenska: Kultfilm
Türkçe: Kült film
українська: Культовий фільм
中文: 邪典电影