Johannes Philoponos

Johannes Philoponos (* ca. 490 in Alexandria; † ca. 575) war ein spätantiker christlicher Philosoph und Naturwissenschaftler. Sein Beiname Philoponos bedeutet „der Arbeitsliebende“ und bezeichnet entweder seinen persönlichen Fleiß oder seine Zugehörigkeit zu einer Bruderschaft von christlichen Laienmitarbeitern, den „Philoponoi“. Er war auch als „der Grammatiker“ bekannt, ein Beiname, den er selbst verwendete.[1] In Handschriften seiner Werke wird er auch „Johannes von Alexandria“ genannt.

In anderen Sprachen
العربية: يوحنا النحوي
azərbaycanca: İoann Filoponus
български: Йоан Филопон
català: Joan Filopò
čeština: Jan Filoponos
Esperanto: Johano Filopono
español: Juan Filópono
français: Jean Philopon
polski: Jan Filopon
português: João Filopono
română: Ioan Filopon
srpskohrvatski / српскохрватски: Jovan Filopon
slovenčina: Ján Filoponos
slovenščina: Janez Filopon
українська: Іоанн Філопон
Tiếng Việt: Joannes Philoponus