Jesuskind

Muttergottes mit segnendem Kind und Cherubim. Gemälde von Jacopo Bellini, 1455

Als Jesuskind oder Jesusknabe wird eine Darstellung Jesu Christi bezeichnet, die ihn bis zum Alter von etwa zwölf Jahren abbildet (im Alter von dreizehn Jahren erlangen im Judentum Jungen die Religionsmündigkeit und werden als Erwachsene betrachtet).

Das Jesuskind ist seit dem 3. Jahrhundert in der christlichen Kunst ein beliebtes Motiv. Häufig zeigen solche Darstellungen die Geburt Christi, die Heilige Familie oder das Jesuskind mit der Gottesmutter. Von der Madonna mit dem Kind gibt es sowohl in der Westkirche als auch in der Ostkirche eine Fülle ikonographischer Darstellungen.

Andere Bilder zeigen die Beschneidung Jesu, die Darstellung im Tempel, die Anbetung der Könige und die Flucht nach Ägypten. Dagegen wird Jesus als Heranwachsender nur selten dargestellt, da die Evangelien darüber kaum berichten. Es gibt jedoch einige Darstellungen, die sich, orientiert an apokryphen Texten, mit der Kindheit Jesu befassen.

In anderen Sprachen
العربية: الطفل يسوع
беларуская: Дзяцінства Ісуса
brezhoneg: Mabig Jezuz
English: Christ Child
Esperanto: Infano Jesuo
español: Niño Jesús
français: Enfant Jésus
עברית: ישו הילד
hrvatski: Dijete Isus
Bahasa Indonesia: Kanak-kanak Yesus
íslenska: Jólabarnið
italiano: Bambino Gesù
한국어: 아기 예수
occitan: Nenon Jèsus
sicilianu: Gesù Bamminu
Kiswahili: Utoto wa Yesu
Türkçe: Çocuk İsa