Internationales Einheitensystem

Das Internationale Einheitensystem oder SI (frz. Système international d’unités) ist das am weitesten verbreitete Einheitensystem für physikalische Größen.

Das SI ist ein metrisches Einheitensystem (d. h. eine Basiseinheit ist der Meter), es ist dezimal (d. h. die Bruchteile oder Vielfachen der einzelnen Basiseinheiten unterscheiden sich nur um ganze Zehnerpotenzen) und es ist ein kohärentes Einheitensystem (d. h. jede abgeleitete Einheit ist ein Potenzprodukt von Basiseinheiten ohne zusätzliche numerische Faktoren).

Durch das SI werden physikalische Einheiten zu ausgewählten Größen festgelegt. Das SI beruht auf sieben Basiseinheiten zu entsprechenden Basisgrößen. Die Auswahl der Basisgrößen und die Definition der zugehörigen Basiseinheiten erfolgte nach praktischen Gesichtspunkten.

Die Einheiten des Internationalen Einheitssystems werden als SI-Einheit bezeichnet, um sie von Einheiten anderer Einheitensysteme abzugrenzen.

In anderen Sprachen
Аҧсшәа: СИ
Afrikaans: SI-stelsel
Alemannisch: SI-Einheitensystem
žemaitėška: SI
беларуская (тарашкевіца)‎: Міжнародная сыстэма СІ
bosanski: SI sistem
čeština: Soustava SI
словѣньскъ / ⰔⰎⰑⰂⰡⰐⰠⰔⰍⰟ: Мєждоународьнъ мѣръ сѷстима
eesti: SI
Nordfriisk: SI-süsteem
Fiji Hindi: SI
Bahasa Indonesia: Sistem Satuan Internasional
日本語: 国際単位系
la .lojban.: treci'e
한국어: 국제단위계
къарачай-малкъар: ЁС
Ripoarisch: SI-Basiseinheite
Limburgs: SI
lietuvių: SI (sistema)
नेपाल भाषा: एस् आइ
Nederlands: SI-stelsel
norsk nynorsk: SI-systemet
Sesotho sa Leboa: SI
polski: Układ SI
Runa Simi: SI tupuy
Scots: SI
srpskohrvatski / српскохрватски: Međunarodni sistem јedinica
slovenčina: SI
slovenščina: Mednarodni sistem enot
Soomaaliga: Horgale (Fiisikis)
shqip: Sistemi SI
татарча/tatarça: СИ
oʻzbekcha/ўзбекча: Xalqaro birliklar tizimi
Tiếng Việt: SI
West-Vlams: SI-systèm
文言: 萬國公制