Hackfleisch

Rinderhackfleisch

Hackfleisch, auch Gehacktes, Faschiertes, Gewiegtes, Mett oder Haschee, ist mehr oder weniger fein gehacktes, grob entsehntes Muskelfleisch, das als einzige Beigabe maximal 1 % Salz enthalten darf. Heute wird es nicht mehr mit dem Messer gehackt oder gewiegt, sondern mithilfe eines Fleischwolfs hergestellt. Da die Muskelfasern stark zerkleinert sind, gart es wesentlich schneller als ganze Fleischstücke und kann auch roh verzehrt werden. Rohes Hackfleisch ist aufgrund der vergrößerten Oberfläche und teilweise zerstörten Zellmembranen sehr schnell verderblich.

In anderen Sprachen
Afrikaans: Maalvleis
العربية: لحم مفروم
беларуская: Фарш
български: Кайма
català: Carn picada
dansk: Hakkekød
Ελληνικά: Κιμάς
English: Ground meat
Esperanto: Viandhaketaĵo
español: Carne picada
eesti: Hakkliha
euskara: Haragi xehetu
suomi: Jauheliha
français: Viande hachée
Bahasa Indonesia: Daging cincang
italiano: Carne macinata
日本語: 挽肉
한국어: 다짐육
Lingua Franca Nova: Carne moleda
македонски: Мелено месо
Bahasa Melayu: Daging kisar
Nederlands: Gehakt
norsk: Kjøttdeig
русский: Фарш
Simple English: Ground meat
svenska: Köttfärs
Türkçe: Kıyma
українська: Фарш
West-Vlams: Gekapt
中文: 絞肉
粵語: 肉崧