HSQLDB

HSQLDB

Screenshot
HSQL-Database-Manager
Basisdaten

MaintainerFred Toussi[1]
Erscheinungsjahr2001
Aktuelle Version2.4 [2]
(9. April 2017[3])
Betriebssystemplattformübergreifend
ProgrammierspracheJava
KategorieDatenbankmanagementsystem
Lizenzmodifizierte BSD-Lizenz[4]
deutschsprachignein
www.hsqldb.org

HSQLDB (Hyper Structured Query Language Database) ist eine freie, vollständig in Java programmierte relationale SQL-Datenbank (RDBMS) und steht unter einer freien Lizenz nach dem Muster der BSD-Lizenz. Das Projekt bezeichnet sich selbst als „Lightweight 100 % Java SQL Database Engine“ und basiert auf Thomas Müllers nicht mehr fortgeführtem Hypersonic SQL Project.

Mit zu dem HSQL-Paket gehört neben dem Server ein SQL-Client (Database-Manager), der sowohl im Server- als auch im Standalone-Modus funktioniert. HSQL kann als eingebettetes Datenbanksystem in andere Applikationen integriert werden.

In anderen Sprachen
català: HSQLDB
čeština: HSQLDB
English: HSQLDB
español: HSQLDB
français: HSQLDB
magyar: HSQLDB
italiano: HSQLDB
日本語: HSQLDB
한국어: HSQLDB
lietuvių: HSQLDB
norsk: HSQLDB
polski: HSQLDB
português: HSQLDB
русский: HSQLDB
українська: HSQLDB
中文: HSQLDB