Giacinto Facchetti

Giacinto Facchetti
Ajman 1968-08-25 stamp - Giacinto Facchetti.jpg
Giacinto Facchetti 1968
Personalia
Geburtstag18. Juli 1942
GeburtsortTreviglioItalien
Sterbedatum4. September 2006
SterbeortMailandItalien
Größe191 cm
Positionlinker Verteidiger / Libero
Junioren
JahreStation
1956–1960US Trevigliese
Herren
JahreStationSpiele (Tore)1
1960–1978Inter Mailand476 (59)
Nationalmannschaft
JahreAuswahlSpiele (Tore)
1963–1977Italien94 0(3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Giacinto Facchetti (* 18. Juli 1942 in Treviglio (BG); † 4. September 2006 in Mailand) war ein italienischer Fußballspieler und -funktionär.

Der Verteidiger spielte 18 Jahre lang für Inter Mailand und gewann in der Zeit von Grande Inter zahlreiche Titel mit der Mannschaft. Später stieg er sogar zum Präsidenten des Vereins auf.

Lange Zeit war Facchetti Kapitän der Nationalmannschaft, mit der er 1970 Vizeweltmeister wurde. 2004 wurde er von Pelé auf die Liste der 125 besten noch lebenden Fußballer gesetzt. (FIFA 100)

In anderen Sprachen