Geschichte Guyanas

Vor 400 Jahren siedelten sich die ersten Europäer im heutigen Guyana an. In der Vergangenheit wechselte Guyana zwischen niederländischer, französischer und britischer Herrschaft. Am 26. Mai 1966 wurde Guyana unabhängig.

In anderen Sprachen