Garbet

Garbet
Étang du Garbet

Étang du Garbet

Daten
GewässerkennzahlO0350500
LageFrankreich, Region Okzitanien
FlusssystemGaronne
Abfluss überSalat → Garonne → Atlantischer Ozean
Quellein den Pyrenäen, im Gemeindegebiet von O
Quellhöheca. 1681 m[1]
Mündungbei Vic d’Oust in den O
Mündungshöheca. 484 m[2]
Höhenunterschiedca. 1197 m
Sohlgefälleca. 48 ‰
Länge25 km[3]
Einzugsgebiet110 km²[3]

Der Garbet ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Ariège in der Region Okzitanien verläuft. Er entspringt dem Gebirgssee Étang du Garbet in den Pyrenäen, im Gemeindegebiet von Aulus-les-Bains, fließt generell in nordwestlicher Richtung durch den Regionalen Naturpark Pyrénées Ariégeoises und mündet nach 25 Kilometern im Gemeindegebiet von Oust als rechter Nebenfluss in den Salat.

Orte am Fluss

(Reihenfolge in Fließrichtung)

In anderen Sprachen
español: Río Garbet
français: Garbet
polski: Garbet