Fédération Internationale de Basketball

FIBA
FIBA Logo.svg
Gründungsdatum/-jahr1932
GründungsortGenf, Schweiz
PräsidentArgentinienArgentinien Horacio Muratore
Vereine213 Nationale Verbände
VerbandssitzMies VD, Schweiz
Offizielle Sprache(n)Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch[1]
Homepagewww.fiba.basketball

Die Fédération Internationale de Basketball (FIBA) ist der in Mies (Schweiz) ansässige Weltbasketballverband, der bei seiner Gründung 1932 Fédération Internationale de Basket Ball (FIBB) hieß. Zwischen 1935 und 1986 hieß der Verband Fédération Internationale de Basketball Amateur, am 13. Weltkongress im Jahr 1986 wurde das Wort „Amateur“ gestrichen, die Abkürzung FIBA blieb aber erhalten. Im Jahr 1935 führte der Verband kurzfristig die Abkürzung FIBBA.

In anderen Sprachen
azərbaycanca: FİBA
беларуская (тарашкевіца)‎: ФІБА
dansk: FIBA
English: FIBA
eesti: FIBA
euskara: FIBA
suomi: FIBA
עברית: פיב"א
հայերեն: ՖԻԲԱ
қазақша: FIBA
norsk: FIBA
rumantsch: FIBA
română: FIBA
srpskohrvatski / српскохрватски: FIBA
српски / srpski: ФИБА
Tagalog: FIBA
Türkçe: FIBA
Tiếng Việt: FIBA
West-Vlams: FIBA