Ephraim Hertzano

Ephraim Hertzano

Ephraim Hertzano (hebräisch: אפרים הרצנו, geboren in Rumänien, gestorben 1987 in Israel) war ein israelischer Spieleerfinder, der vermutlich in den 1930er oder 1940er Jahren in seinem ursprünglichen Heimatland Rumänien das weltweit bekannte Gesellschaftsspiel Rummikub entwickelte. Nach seiner Auswanderung nach Israel gründete er dort 1950 die Spielefirma Hertzano. Die daraus hervorgegangene, 1978 von seinen Kindern gegründete Firma Lemada Light Industries Inc. produziert das Spiel bis heute.[1]

In anderen Sprachen