Das Schloss des Cagliostro

Filmdaten
Deutscher Titel Das Schloss des Cagliostro
Originaltitel ルパン三世 カリオストロの城
Produktionsland Japan
Originalsprache Japanisch
Erscheinungsjahr 1979
Länge 99 Minuten
Altersfreigabe FSK 6
Stab
Regie Hayao Miyazaki
Drehbuch Hayao Miyazaki
Tadashi Yamazaki
Produktion Tetsuo Katayama
Yutaka Fujioka
Musik Yūji Ōno
Kamera Hirokata Takahashi
Schnitt Mitsutoshi Tsurubuchi
Synchronisation

Das Schloss des Cagliostro ( jap. ルパン三世 カリオストロの城, Rupan Sansei: Kariosutoro no Shiro) ist ein Anime-Film aus dem Jahr 1979, der auf der Manga-Serie Lupin III von Monkey Punch basiert. Regie führte Hayao Miyazaki, der auch am Drehbuch beteiligt war. In Deutschland erschien der Film auch unter dem Titel Hardyman räumt auf.

Handlung

Beim Raubüberfall auf ein Casino erbeutet Lupin eine Unmenge an Falschgeld, die ihn auf die Spur einer Geldfälscherbande im kleinsten Staat der Welt, Cagliostro, bringt. Dort angekommen, bricht Lupin in das Schloss des Grafen von Cagliostro ein und rettet die dort gefangengehaltene, zukünftige Gemahlin des Grafen, Prinzessin Clarisse, aus dessen Fängen. Doch daraufhin heften sich die Schergen des Grafen an Lupins Fährte und Interpolinspektor Zenigata ist auch mit von der Partie.

In anderen Sprachen