Das Fenster zum Hof (1954)

Filmdaten
Deutscher TitelDas Fenster zum Hof
OriginaltitelRear Window
Das Fenster zum Hof Logo 001.svg
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1954
Länge112 Minuten
AltersfreigabeFSK 12[1]
Stab
RegieAlfred Hitchcock
DrehbuchJohn Michael Hayes
ProduktionAlfred Hitchcock
für Paramount Pictures
MusikFranz Waxman
KameraRobert Burks
SchnittGeorge Tomasini
Besetzung
Synchronisation

Das Fenster zum Hof (Originaltitel: Rear Window) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1954. Grundlage war die Kurzgeschichte It Had to Be Murder des Krimiautors Cornell Woolrich. In diesem Thriller verkörpert James Stewart den Fotoreporter L. B. Jefferies, der sich ein Bein gebrochen hat und auf einen Rollstuhl angewiesen ist. „Jeff“ beobachtet aus Langeweile seine Nachbarn auf der anderen Seite des Innenhofes und argwöhnt, dass einer seiner Nachbarn seine Frau ermordet hat. Seine Verlobte Lisa und seine Pflegerin Stella unterstützen ihn nach anfänglicher Skepsis bei den eigenen Ermittlungen.

Die Kritik nahm den Film positiv, teils überschwänglich auf. Das Fenster zum Hof markiert den Beginn der „Paramount-Ära“, in der Hitchcock einige seiner bedeutendsten Filme inszenierte. 1998 folgte ein gleichnamiger Fernsehfilm von Jeff Bleckner.

In anderen Sprachen
čeština: Okno do dvora
Cymraeg: Rear Window
emiliàn e rumagnòl: La finestra sul cortile
English: Rear Window
Esperanto: Rear Window
euskara: Rear Window
suomi: Takaikkuna
Bahasa Indonesia: Rear Window
日本語: 裏窓
한국어: 이창 (영화)
Lëtzebuergesch: Rear Window
lietuvių: Langas į kiemą
latviešu: Logs uz sētu
Bahasa Melayu: Filem Rear Window
Plattdüütsch: Rear Window (1954)
Nederlands: Rear Window
português: Rear Window
русский: Окно во двор
srpskohrvatski / српскохрватски: Rear Window
Simple English: Rear Window
Türkçe: Arka Pencere
українська: Вікно у двір
Tiếng Việt: Rear Window
中文: 後窗