Christiaan Barnard

Christiaan Barnard (1968)

Christiaan Neethling Barnard (* 8. November 1922 in Beaufort West, Südafrika; † 2. September 2001 in Paphos, Zypern) war ein südafrikanischer Herzchirurg und Pionier auf dem Gebiet der Herztransplantationen.

Am 3. Dezember 1967 führte ein südafrikanisches Transplantationsteam unter der Leitung von Christiaan Barnard die weltweit erste Herztransplantation am Groote Schuur Hospital in Kapstadt durch. Der Patient Louis Washkansky überlebte die Operation 18 Tage.

2004 wurde Barnard hinter Nelson Mandela auf Platz 2 der Liste der 100 größten Südafrikaner aller Zeiten gewählt („100 Greatest South Africans of all time“). Nicht nur in Südafrika gilt er seit den 1960er Jahren als Legende.

In anderen Sprachen
azərbaycanca: Kristian Barnard
Bahasa Indonesia: Christiaan Barnard
Lëtzebuergesch: Christiaan Barnard
македонски: Кристијан Барнард
Nederlands: Christiaan Barnard
português: Christiaan Barnard
Simple English: Christiaan Barnard
slovenčina: Christiaan Barnard
slovenščina: Christiaan Barnard
српски / srpski: Кристијан Барнард
українська: Крістіан Барнард
oʻzbekcha/ўзбекча: Barnard Kristian