Buschkaninchen

Buschkaninchen
Systematik
Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
Überordnung: Euarchontoglires
Ordnung: Hasenartige (Lagomorpha)
Familie: Hasen (Leporidae)
Gattung: Poelagus
Art: Buschkaninchen
Wissenschaftlicher Name der  Gattung
Poelagus
St. Leger, 1932
Wissenschaftlicher Name der  Art
Poelagus marjorita
( St. Leger, 1929)

Das Buschkaninchen (Poelagus marjorita) ist eine Säugetierart aus der Familie der Hasen (Leporidae). Das Verbreitungsgebiet der Art ist auf zwei Regionen in Afrika beschränkt.

Merkmale

Auffälligkeiten im Körperbau sind die kurzen Ohren, die kurzen Hinterbeine sowie die scharfen Krallen. Das raue Fell ist an der Oberseite graubraun gefärbt, die Flanken sind gelblich und die Unterseite weiß. Buschkaninchen erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von 44 bis 50 Zentimetern und ein Gewicht von zwei bis drei Kilogramm.

In anderen Sprachen