Blehers Rotkopfsalmler

Blehers Rotkopfsalmler
Brilliant rummy nose.jpg

Blehers Rotkopfsalmler (Hemigrammus bleheri)

Systematik
Unterkohorte: Ostariophysi
Otophysa
Ordnung: Salmlerartige (Characiformes)
Familie: Echte Salmler (Characidae)
Gattung: Hemigrammus
Art: Blehers Rotkopfsalmler
Wissenschaftlicher Name
Hemigrammus bleheri
Géry & Mahnert, 1986

Blehers Rotkopfsalmler (Hemigrammus bleheri) ist ein Fisch aus der Familie der Echten Salmler. Er lebt im Schwarzwasser des Río Vaupés und des Río Meta in Kolumbien sowie im Rio Negro im nordwestlichen Brasilien. Die Art wurde nach Heiko Bleher benannt, einem bekannten Ichthyologen.

Merkmale

Er hat als Schwarmfisch eine charakteristische, signalfarbene Zeichnung mit einem roten Kopf und einem schwarzweiß gebänderten Schwanz. Man vermutet, dass diese Musterung dazu dient, im trüben Wasser Richtungsänderungen des Schwarms mitzuteilen. Er teilt diese Farben mit dem Rotmaulsalmler (Hemigrammus rhodostomus) aus dem unteren Amazonas und dem Rotkopfsalmler (Petitella georgiae), der in Weißwasserflüssen lebt. Blehers Rotkopfsalmler ist schlank und wird 3,5 bis 4,5 Zentimeter lang. Wie alle Arten der Gattung Hemigrammus laicht er frei zwischen feingliedrigen Wasserpflanzen.