Bewusstseinszustand

Als Bewusstseinszustand werden Arten des bewussten Erlebens bezeichnet, die sich durch die Merkmale Wahrnehmung, Selbstbewusstsein, Wachheit, Handlungsfähigkeit und Intentionalität auszeichnen.

Das Bewusstsein „äußert sich in Empfinden, Fühlen, Streben und Vorstellen und ist in ihrer Gesamtheit das, was man Seele nennen kann.“[1]

Der Begriff „Bewusstseinsform“ wird meist synonym gebraucht. Dagegen impliziert der Begriff „Bewusstseinsebene“ eine Hierarchie oder auch eine Entwicklung der Bewusstseinszustände und wird somit nur innerhalb von bestimmten Theorien und Systemen verwendet.

In anderen Sprachen
العربية: استيقاظ
български: Будуване
čeština: Bdělost
English: Wakefulness
suomi: Valvetila
ಕನ್ನಡ: ಎಚ್ಚರ
polski: Czuwanie
português: Acordar
srpskohrvatski / српскохрватски: Budnost
Simple English: Awake
српски / srpski: Будност
svenska: Vakenhet
ייִדיש: וואַך
中文: 清醒