Basketball-Europameisterschaft

Die Basketball-Europameisterschaft (offiziell: EuroBasket) wird seit 1935 von der FIBA Europa, dem europäischen Basketballverband, im Zweijahresrhythmus jeweils in den ungeraden Jahren (bei den Damen bis 1980 in den geraden Jahren) veranstaltet.

Bei diesen Turnieren spielen die Basketball-Nationalmannschaften den Europameister aus. Neben den Wettbewerben für Herren und Damen werden auch Jugendeuropameisterschaften (in den Altersklassen U20, U18 und U16) ausgetragen.

Von 1935 bis 1955 war der Basketballweltverband der Veranstalter. Bis 1961 waren auch Ägypten und der Libanon mangels kontinentaler Basketball-Organisation teilnahmeberechtigt. Israel gehört aus politischen Gründen dem europäischen Verband an.

In anderen Sprachen
aragonés: EuroBasket
беларуская (тарашкевіца)‎: Чэмпіянат Эўропы па баскетболе
български: Евробаскет
Ελληνικά: Ευρωμπάσκετ
English: EuroBasket
Esperanto: EuroBasket
español: EuroBasket
euskara: EuroBasket
Bahasa Indonesia: EuroBasket
ქართული: ევრობასკეტი
português: EuroBasket
srpskohrvatski / српскохрватски: FIBA EuroBasket
Türkçe: EuroBasket
українська: Євробаскет