Austral-Líneas-Aéreas-Flug 2553

Austral-Líneas-Aéreas-Flug 2553
105ba - Austral DC-9-32, LV-WHL@AEP,20.08.2000 - Flickr - Aero Icarus.jpg

Eine baugleiche DC-9 der Austral Líneas Aéreas

Unfall-Zusammenfassung
UnfallartKontrollverlust nach Instrumentfehlern
Ort21 km östlich von Nuevo Berlín, Uruguay
Datum10. Oktober 1997
Todesopfer74
Überlebende0
Luftfahrzeug
LuftfahrzeugtypMcDonnell Douglas DC-9-32
BetreiberAustral Líneas Aéreas
KennzeichenLV-WEG
AbflughafenFlughafen Posadas
ZielflughafenFlughafen Buenos Aires-Jorge Newbery
Passagiere69
Besatzung5
Listen von Flugunfällen

Am 10. Oktober 1997 befand sich eine McDonnell Douglas DC-9-32 auf dem Austral-Líneas-Aéreas-Flug 2553 zwischen Posadas und Buenos Aires in Reiseflughöhe über Uruguay. Doch auf dem Weg zum Ziel stürzte sie ab. Alle 74 Insassen starben beim schwersten Flugzeugabsturz in Uruguay.