Arrondissement Colmar

Das Arrondissement Colmar war ein Verwaltungsbezirk im Département Haut-Rhin in der französischen Region Elsass. Verwaltungssitz war Colmar. Das Arrondissement hatte zuletzt 148.444 Einwohnern (Stand 1. Januar 2012) auf einer Fläche von 665,59 km². Am 1. Januar 2015 wurde es mit dem Arrondissement Ribeauvillé zum neuen Arrondissement Colmar-Ribeauvillé zusammengeschlossen.[1]

In anderen Sprachen