Arrondissement Besançon

Arrondissement Besançon
RegionBourgogne-Franche-Comté
DépartementDoubs
PräfekturBesançon
Einwohner248.734 (1. Jan. 2015)
Bevölkerungsdichte129 Einw./km²
Fläche1.927,74 km²
Gemeinden258
INSEE-Code251

Lage des Arrondissements Besançon im Département Doubs

Das Arrondissement Besançon ist eine Verwaltungseinheit des französischen Départements Doubs in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Hauptort (Sitz der Präfektur) ist Besançon.

Es umfasst 258 Gemeinden aus 11 verschiedenen Kantonen. Mit 1. Januar 2009 wurden die bisher diesem Arrondissement zugerechneten damaligen Kantone Vercel-Villedieu-le-Camp und Pierrefontaine-les-Varans dem Arrondissement Pontarlier übertragen.[1]

In anderen Sprachen