Apollo (Raumschiff)

North American Apollo CSM
Apollo-15 (CSM-112) in der Mondumlaufbahn
Apollo CSM-112 (Apollo 15) in der Mondumlaufbahn
Beschreibung
Verwendung:Erd- und Mondumlaufbahn
Besatzung: 3 (Kommandant, CSM Pilot, LM Pilot)
Abmessungen
Höhe:11,03 m
Durchmesser:3,90 m
Volumen:6,17 m³
Massen
CM:5.809 kg
SM:24.523 kg (vollgetankt)
Gesamt:30.332 kg
Triebwerke
CM Steuerdüsen (N2O4/UDMH)12 × 412 N
SM Steuerdüsen (N2O4/UDMH)16 × 441 N
Hauptantrieb
(N2O4/UDMH)
1 × 97,86 kN
Einsatzdaten
Missionsdauer:14 Tage (200 Erdumkreisungen)
Apogäum:386,242 km
Perigäum:160 km
Delta v:2804 m/s
Apollo CSM Diagramm
CSM mit Rettungsrakete (LES) (NASA)
CSM mit Rettungsrakete (NASA)
North American Apollo CSM

Apollo war ein Raumschiff, das Mitte der 1960er im Rahmen des Apollo-Programms von North American Aviation entwickelt wurde. Es bestand aus zwei Komponenten: dem Kommandomodul (CM) und dem Servicemodul (SM). Die Kombination (CSM) wurde erst kurz vor dem Wiedereintritt in die Erdatmosphäre getrennt. Nur das CM mit den drei Astronauten an Bord war mit einem Hitzeschild ausgestattet und für einen Wiedereintritt in die Erdatmosphäre und eine Wasserung ausgerüstet.

In anderen Sprachen