Antón Lamazares

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Antón Lamazares (* 1954 in Galicien) ist ein spanischer Maler. Sein Stil entwickelte sich von einem anfänglich spielerischen Expressionismus in Richtung Informelle Kunst und Abstraktion. In seinen neueren Arbeiten zeigt sich eine minimalistische Tendenz. Seine Werke sind international verbreitet und befinden sich unter anderem im Nationalmuseum Reina Sofía, dem Galicischen Zentrum für Zeitgenössische Kunst und dem Museum für Zeitgenössischen Kunst in Madrid, sowie in zahlreichen privaten Sammlungen und Stiftungen.

Lamazares in Berlin, 2005
In anderen Sprachen