Andy Ram

Andy Ram Tennisspieler
Andy Ram
Andy Ram 2013 in Wimbledon
Nation: Israel Israel  Israel
Geburtstag: 10. April 1980
Größe: 180 cm
1. Profisaison: 1998
Rücktritt: 2014
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 2.647.616 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 4:13
Höchste Platzierung: 187 (14. August 2000)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 331:233
Karrieretitel: 19
Höchste Platzierung: 5 (7. Juli 2008)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Andy Ram ( hebräisch אנדי רם; * 10. April 1980 in Montevideo, Uruguay) ist ein ehemaliger israelischer Tennisspieler.

Karriere

Der Rechtshänder entschied in seiner Karriere 19 Turniere im Doppel für sich und erreichte elf weitere Male das Endspiel einer Doppelkonkurrenz. Bis auf seinen ersten Erfolg in Indianapolis mit Mario Ančić und dreier weiterer Siege (zweimal mit Max Mirny und einmal mit Michaël Llodra) erspielte er sämtliche Titel mit Landsmann Jonathan Erlich. 2004 erreichten sie bei den Olympischen Spielen in Athen das Viertelfinale. Herausragender Erfolg der beiden war der Gewinn der Australian Open 2008.

Ram feierte auch in Mixed-Wettbewerben Erfolge. So war er 2006 in Wimbledon an der Seite von Wera Swonarjowa der erste Israeli, der ein Grand-Slam-Turnier gewinnen konnte; 2003 hatte er dort mit Anastassija Rodionowa bereits im Finale gestanden. 2007 fügte er zusammen mit Nathalie Dechy bei den French Open seiner Siegesliste einen zweiten Mixed-Erfolg hinzu.

Seine besten Weltranglistenplatzierungen erreichte er im August 2000 mit Rang 187 im Einzel und im Juli 2008 mit Platz 5 im Doppel.

Er beendete seine Karriere im September 2014. Seine letzte Partie bestritt er in der Davis-Cup-Partie gegen Argentinien an der Seite von Jonathan Erlich. [1]

Andy Ram ist seit September 2006 mit Shiri Ram verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder.

In anderen Sprachen
العربية: أندي رام
български: Анди Рам
català: Andy Ram
čeština: Andy Ram
English: Andy Ram
español: Andy Ram
فارسی: اندی رام
suomi: Andy Ram
français: Andy Ram
עברית: אנדי רם
हिन्दी: एंडी रैम
magyar: Andi Rám
italiano: Andy Ram
मराठी: अँडी राम
Nederlands: Andy Ram
norsk: Andy Ram
polski: Andy Ram
português: Andy Ram
русский: Рам, Энди
slovenčina: Andy Ram
svenska: Andy Ram