Allophon

Als Allophon (aus altgriech. ἄλλος állos, „anders“ and φωνή phōnḗ „Stimme“, also „anderer Klang“) bezeichnet man in der Linguistik eine lautliche Variante eines Phonems. Allophone werden auch als Phonemvarianten oder subphoneme Varianten bezeichnet.

Abgrenzung zum Phonem

Allophone sind zwei oder mehrere freie oder stellungsbedingte Realisierungen ein und desselben Phonems. Sie berühren nicht den Status des Phonems als solches: Phoneme, die allophone Realisierungen haben, sind solchen ohne Realisierungsvarianten gleichgestellt. Die lautlichen Merkmale, durch welche sich Allophone voneinander unterscheiden, sind nicht bedeutungsunterscheidend, aber solchermaßen, dass sie nicht mehr als Koartikulationseffekte erklärt werden können. Was in der einen Sprache als subphoneme Variante gilt, kann in einer anderen Sprache ein eigenes Phonem sein.

Freie Allophonie liegt z. B. vor, wenn ein Phonem in verschiedenen Dialekten unterschiedlich realisiert wird. Wenn z. B. in einer Sprache /g/ ein Phonem mit den dialektalen Allophonen [g] und [d͡ʒ] ist, dann sprechen die Sprecher des einen Dialekts überall dort [g], wo die anderen [d͡ʒ] sprechen. (Als Phonemzeichen wird hier das schlichtere der beiden Allophonzeichen verwendet. Man könnte aber auch das Zeichen der Variante des Hauptdialekts oder dasjenige der sprachgeschichtlich älteren Variante als Phonemzeichen wählen.)

Stellungsbedingte Allophonie liegt z. B. vor, wenn die Qualität eines folgenden Vokals bestimmt, mit welcher Variante ein Phonem realisiert wird. Wenn z. B. in einer Sprache das Phonem /s/ vor [a] und [u] mit dem Allophon [s], vor [i] aber mit dem Allophon [ʃ] realisiert wird, dann bedeutet dies, dass [s] nie vor [i] und [ʃ] nie vor [a] oder [u] vorkommt. (Das Schriftzeichen der häufigeren Variante wird gewöhnlich als Phonemzeichen verwendet).

In einer Minimalpaaranalyse, in der (vorzugsweise lexikalische) Morpheme gesucht werden, die sich in nur einem phonetischen Merkmal unterscheiden, können Laute als Allophone ein und desselben Phonems klassifiziert werden.

In anderen Sprachen
العربية: ألوفون
беларуская: Алафон
беларуская (тарашкевіца)‎: Аляфон
brezhoneg: Alofonenn
català: Al·lòfon
čeština: Alofon
Чӑвашла: Аллофон
Cymraeg: Aloffon
dansk: Allofon
dolnoserbski: Alofon
Ελληνικά: Αλλόφωνο
English: Allophone
Esperanto: Alofono
español: Alófono
eesti: Allofoon
euskara: Alofono
فارسی: واج‌گونه
suomi: Allofoni
Frysk: Allofoan
galego: Alófono
עברית: אלופון
हिन्दी: सहस्वानिकी
hrvatski: Alofon
hornjoserbsce: Alofon
magyar: Allofón
Bahasa Indonesia: Alofon
íslenska: Hljóðbrigði
italiano: Allofono
日本語: 異音
қазақша: Аллофон
한국어: 이음
Кыргызча: Аллофон
Limburgs: Allofoon
lumbaart: Alofun
latviešu: Alofons
македонски: Алофон
Nederlands: Allofoon
norsk nynorsk: Allofon
norsk: Allofon
ਪੰਜਾਬੀ: ਸਹਿ ਧੁਨੀ
polski: Alofon
português: Alofonia
română: Alofon
русский: Аллофон
Scots: Allophones
svenska: Allofon
Kiswahili: Alofoni
українська: Алофон
中文: 同位異音
粵語: 同位異音